Phase I - Team-Phase

Zusammengefasst:

  • Begleitung der Teams über mehrere Monate.
  • Erlernen von agilen Methoden, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Teams.
  • Teams übernehmen Eigenverantwortung.

Im 4-Stufen Team- Training-Modell erarbeiten wir mit den Teams in 4 Workshops und der dazugehörigen Begleitung eine offene Kommunikation und stärken die Stärken der einzelnen Team-Mitglieder. Die Teams lernen agile Werte durch die tägliche Arbeit mit einzelnen agileHacks. Das Team erfährt Sinn und übernimmt selbstbestimmt die Verantwortung für die Weiterentwicklung ihres Teams.

Phase II - Spiegel-Phase

Zusammengefasst:

  • Wir spiegeln die Ergebnisse aus den Team-Workshops in die Organisation.
  • Erfahrung von agilen Methoden und Hacks für eine agile Haltung zur Mitarbeiterführung.
  • Führungskräfte können Teams agil führen.

Agile Teams brauchen Führung. Die Frage die sich vielen Führungskräften stellt ist: „Was bedeutet das für meine Rolle?“ Welche Aufgaben soll eine Führungskraft erfüllen, wenn Teams eigenverantwortlich arbeiten. 

Antworten auf diese Fragen erarbeiten wir in Führungskräfte-Workshops. Dabei beziehen wir unsere Erfahrungen aus Phase I ein und betrachten welche strukturellen Themen in der Organisation die agile Transformation behindern. 

Die Führungskräfte werden gestärkt und sind bereit für ihre veränderte Rolle in der agilen Organisation.